Sprüche zur Kommunion

Die Erstkommunion ist ein sehr wichtiges Sakrament in der katholischen Kirche und für die Kommunionskinder ein ganz besonderes Ereignis. Erstmals dürfen sie die Hostie empfangen, um Teil der Mahlgemeinschaft mit Jesus zu werden. Genauso einmalig wie diese Erfahrung ist, sollten auch die Einladungs- und Danksagungskarten für deine erste heilige Kommunion sein.

Deshalb haben wir ein paar Sprüche aus der Bibel und Zitate von bekannten Persönlichkeiten zur Kommunion zusammengestellt, die deinen Karten eine ganz persönliche Note geben.

Die Welt ist voll von Gottes Segen. Willst du ihn haben, ist er dein. Du brauchst nur Hand und Fuß zu regen. Du brauchst nur fromm und klug zu sein.

Friedrich Wilhelm Weber

Wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht formen. So wie Gott sie uns gab, so muss man sie haben und lieben.

Johann Wolfgang von Goethe

Entdecke Karten zur Kommunion

Entdecke Einladungen für Deine Kommunion!

Fange jetzt an zu leben und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

Seneca

Wo Gott dich hingesät hat, dort sollst du blühen.

Afrikanisches Sprichwort

Bittet, dann wird euch gegeben; sucht, dann werdet ihr finden; klopft an, dann wird euch aufgetan.

Matthäus 7,7

Entdecke Karten zur Kommunion

Entdecke Einladungen für Deine Kommunion!

Die Welt gehört dem, der sie genießt.

Giacomo Leopardi

Gott segne dich und behüte dich; Gott lasse das Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; Gott habe das Angesicht auf dich und gebe dir Frieden.

4. Mose 6, 24-26

Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten.

Johannes 6, 35

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

Thailändische Weisheit

Dem Mutigen hilft Gott.

Friedrich Schiller

Gott ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.

Psalm 23,1

Lasset die Kinder zu mir kommen; hindert sie nicht daran! Denn ihnen gehört das Reich Gottes.

Matthäus 19,14

Der Herr ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen?

Psalm 27,1

Die Schutzengel unseres Lebens fliegen manchmal so hoch, dass wir sie nicht mehr sehen können, doch verlieren sie uns nie aus den Augen.

Jean Paul

Mein Herz ist fröhlich in dem Herrn.

1. Samuel 2,1

Ich werde dir einen Engel vorausschicken, der dich auf deinem Weg schützt und dich an den Ort bringen wird, den ich für dich vorbereitet habe.

2. Mose 23, 20

Lass dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut; denn ich dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst.

1. Josua 1,9

Gott ist mein Licht und mein Wohl; vor wem sollte Ich mich fürchten? Gott ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen?

Psalm 27,1

Bei Gott ist mein Wohl und mein Selbstvertrauen, der Fels meiner Stärke, meine Zuversicht ist Gott.

Psalm 62,8

Entdecke Karten zur Kommunion

Entdecke Danksagungen für Deine Kommunion!

Gott liebt jeden von uns so, als gäbe es außer uns niemanden, dem er seine Liebe schenken könnte.

Aurelius Augustinus

Gott gebe dir für jeden Sturm einen Regenbogen, für jede Träne ein Lachen, für jede Sorge eine Aussicht und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit, für jedes Problem, das das Leben schickt einen Freund es zu teilen, für jeden Seufzer ein schönes Lied und eine Antwort auf jedes Gebet.

Irisches Sprichwort

Entdeck Karten zur Kommunion

Entdecke Einladungen für Deine Kommunion!

Geh nicht nur die glatten Straßen. Geh Wege, die noch niemand ging, damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.

Antoine de Saint-Exupéry

Das Geheimnis des Glücks ist Freude in unseren Händen.

Ralph Waldo Emerson

Entdecke Karten zur Kommunion

Entdecke Danksagungen für Deine Kommunion!

Wer auf Gott hofft, wird von Güte umfangen.

Psalm 32,10

Wie sich der Himmel über die Erde wölbt, so umgibt Gottes Liebe alle, die Gott vertrauen.

Psalm 103,11

Gott ist die Liebe und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.

1. Johannes 4,16

Ich liege und schlafe ganz im Frieden; denn allein, du, Herr, hilfst mir; dass ich sicher wohne.

Psalm 4,9

Danket dem Herrn; denn er ist freundlich und seine Güte währet ewiglich.

Psalm 106,1

Geh nicht nur die glatten Straßen. Geh Wege, die noch niemand ging, damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.

Antoine de Saint-Exupéry