Winterhochzeit


Deine Winterhochzeit







Die perfekte Bekleidung für Deine Winterhochzeit



Die Wahl der Bekleidung scheint im Sommer auf den ersten Blick viel leichter zu sein, als im Winter. Dabei muss es gar nicht schwierig sein!

Der Bräutigam kann in einem schicken Anzug glänzen, darüber kann ihn ein langer oder auch kurzer Mantel wärmen. Für den Fall, dass es an dem Tag der Hochzeit im Winter besonders kalt sein sollte, bereitet auch einen Schal und Handschuhe, farblich und stilistisch passend zum Anzug und Mantel, vor.

Auch die Braut sollte sich beim Heiraten im Winter warm halten! Die Braut kann sich ein schickes langes Hochzeitskleid für ihre Winterhochzeit aussuchen. Gerade im Trend sind Kleider, mit langen Spitzenärmeln. Diese wirken meist gleichzeitig schick und trotzdem frech. Das würde natürlich zusätzlich noch wärmen und auch in die winterliche Kulisse passen, ist aber kein Muss.

Winterhochzeit Anzug






Lieber ein Mantel oder ein Gewand?



Sucht Euch einfach Euer Traumkleid aus und wärmt Euch mit zusätzlichen Kleidungsstücken. Eine Strumpfhose und ein Jäckchen oder ein Bolero sind hier schon fast Pflicht.

Darüber kann auch die Braut einen schicken Mantel, am Besten in weiß, tragen. Wie auch beim Bräutigam sollten Handschuhe und ein Schal vorbereitet werden, für den Fall, dass es ein besonders kalter Tag wird.

Für eine Hochzeit im Winter ist ein weiter wertvoller Tipp, warme und dicke Schuhe anzuziehen. Für den Bräutigam finden sich hier sicher ein paar schicke, schlichte Stiefel. Auch für die Braut gibt es schicke Stiefel, die toll zu einem Brautkleid passen. Aber selbst wenn nicht die perfekten Stiefel gefunden werden, diese kann man ganz einfach unter dem Brautkleid verstecken.

Winterhochzeit Kleid




Was sind Vorteile einer Winterhochzeit?



Eine Winterhochzeit bietet so einige Vorteile! Nicht nur die Terminvereinbarung ist viel leichter, da durch die kalten Temperaturen viele abgeschreckt sind von einer Hochzeit, auch Eure Gäste haben dadurch mit höherer Wahrscheinlichkeit Zeit für Eure Heirat im Winter, da sie nicht auf andere Hochzeiten müssen.

Was eine Winterhochzeit noch so besonders macht, sind die tollen Hochzeitsfotos im Winter, die bei einer Winterhochzeit entstehen. Man kann süße und verspielte Accessoires, wie zum Beispiel Mistelzweige oder Schlitten in das Wedding-Shooting einbauen.

Außerdem wird die wunderschöne winterliche Landschaft nicht nur Euch, sondern auch die Begutachter der Fotos bezaubern. Ein paar romantische Fotos könnten auch in einer kleinen Holz- oder Berghütte und vor einem Kamin entstehen. Lasst hier einfach Eurer Kreativität freien Lauf. Eure Fotografin oder Euer Fotograf wird sicher auch noch einige gute Ideen beisteuern.

Nicht nur die Hochzeitsfotos bei einer Winterhochzeit sehen aus wie im Traum. Die ganze Hochzeit in der winterlichen Kulisse lässt Euren Traum einer Hochzeit wie im Märchen wahr werden. Das Bestätigen viele Hochzeit im Winter Erfahrungen.

Bei Eurem Menü könnt Ihr Euch an der winterlichen Stimmung orientieren und Eure Gäste mit winterlichen Gerichten und Gewürzen beglücken. Als Vorspeise eignet sich eine warme Suppe und als Nachtisch ein leckeres Gericht mit Zimt. Während der gesamten Feier könnt Ihr Euren Gästen auch Glühwein, Punsch oder auch Kakao anbieten, das verbreitet bei der Hochzeit im Schnee noch zusätzlich eine wohlige Stimmung.

Winterhochzeit Accessoires




Ist der Ablauf einer Winterhochzeit anders als der einer Sommerhochzeit?



Grundsätzlich unterscheidet sich der Ablauf einer Winterhochzeit nicht von der einer Sommerhochzeit. Nur kleine Details sollten natürlich an die winterlichen Verhältnisse angepasst werden. Für eine Hochzeit im Winter gibt es kleine Tipps, die sie zu etwas ganz Besonderem machen!

Zum Beispiel könntet Ihr nach der Trauung auf den klassischen Sektempfang verzichten und Euren Gästen stattdessen Glühwein, Punsch und Lebkuchen oder auch Kakao anbieten. Das wird Eure Gäste direkt etwas aufwärmen. Sollte es trotzdem noch zu kalt sein, könnt Ihr darüber nachdenken, den "Punsch-Empfang" nach drinnen zu verlegen und diesen direkt in der Feier-Location stattfinden zu lassen.

Danach solltet Ihr zusätzlich noch darauf achten, eine Hochzeitslocation im Winter zu wählen, die nah an dem Standesamt oder der Kirche liegt. In der Winterzeit herrschen oftmals schlechte Wetterbedingungen und so stellt Ihr sicher, dass alle Gäste schnell und sicher in der von Euch gewählten Feier-Location ankommen.

Winterhochzeit Catering





Welches Farbschema empfiehlt sich für die Winterhochzeit



Natürlich könnt Ihr für das Farbschema Eurer Hochzeit Eure Lieblingsfarbe wählen. Wir möchten Euch hier aber trotzdem ein paar Tipps geben, für Farbkombinationen und Farbschemen, die herrlich zu einer Winterhochzeit passen.

Am offensichtlichsten bieten sich bei einer Winterhochzeit die Farben weiß und creme an. So könnt Ihr den Brautstrauß, die Hochzeitstorte mit Fondant umhüllt und auch die restliche Dekoration nach diesen Farben richten. Das ergibt auf jeden Fall ein stimmiges Bild!

Mit anderen Farben, wie zum Beispiel mit blau oder rot, könnt ihr tolle Akzente setzen. Auch diese können sich sowohl in der Torte, als auch im Strauß und der ganzen restlichen Deko wiederspiegeln. Außerdem bietet es sich an, die Hochzeitskarten ebenfalls passend zu diesem Farbschema auszusuchen.

Winterhochzeit Torte




Eine stimmige Gestaltung für Deine Winterhochzeit



Eine weitere Möglichkeit, die sich bei einer Winterhochzeit anbietet, ist naturbezogene Dekoration. Wählt Tannenzapfen, Winterfrüchte und Zimtstangen als Deko. Wandelt diese zum Beispiel Kreativ in Tischkarten-Halter oder Platzkarten um und verbreitet somit eine gemütliche Stimmung. Auch die sanften Naturtöne bilden einen guten Kontrast zu den Farben weiß und creme.

Für eine besonders gemütliche Stimmung könnt Ihr eine Location mit Kamin auswählen. Fehlt dieser ist das auch gar kein Problem! Verteilt Kerzen auf den Tischen und hängt Lichterketten mit sanftem und warmem Licht auf. So ist eine gemütliche Stimmung auf Eurer Winterhochzeit garantiert!

Winterhochzeit Accessoires





Was darf man bei einer Winterhochzeit nicht unterschätzen?




Bereits in der Einladung solltet Ihr Eure Gäste darauf hinweisen, dass es in dieser winterlichen Zeit zu besonders niedrigen Temperaturen kommen kann und sie sich deshalb warm anziehen sollen. Legt für Eure Gäste Decken, am besten farblich zur Deko passend, Handwärmer, vielleicht mit ein paar süßen Hochzeits-Symbolen, und Handschuhe bereit. Außerdem macht sich ein Kamin in der Hochzeits-Location gut. So können sich Eure Gäste zwischendurch am warmen Feuer aufwärmen.

Eure Brautjungfern könnt Ihr mit Kunstfelljacken, passend zu Ihren Kleidern ausstatten. Das kommt nicht nur Ihnen zu Gute und lässt sie nicht so sehr frieren, sondern sieht auch auf den Bildern toll aus!

Vor allem nicht unterschätzen sollte man die Kälte und das eventuell vorhandene schlechte Wetter. Wie schon weiter oben beschrieben, solltet Ihr Euch an beim Heiraten im Schnee auf jeden Fall warm anziehen und noch zusätzlich Kleidungsstücke wie Schals und Handschuhe für Euch als Brautpaar bereitlegen.

Auch Eure Gäste werden sich über etwas Wärme an diesem Tag freuen. Bereitet also Decken oder Handschuhe für Eure Gäste an der Winterhochzeit vor und wählt vielleicht sogar eine Location, die einen Kamin hat, an dem sich die Gäste Eurer Winterhochzeit aufwärmen können. Zusätzlich könnt Ihr Eure Gäste bereits in Euren Hochzeitseinladungen darauf hinweisen, dass sie sich an bei Eurer Hochzeit im Winter warm anziehen sollen.


Winterhochzeit Location




Nach der Winterhochzeit



Bei der Kälte, die an der Winterhochzeit draußen herrscht, lohnt sich die Überlegung für ein Kontrastprogramm bei den Flitterwochen. Sucht Euch einen warmen Ort mit viel Sonnenschein und am besten noch Meer aus und genießt dort Eure Flitterwochen, während Ihr Euch wieder aufwärmt.

Winterhochzeit Braut

Hochzeitskarten




Exklusive Designs


Exklusive Designs

Eine große Auswahl an
schönen und einzigartigen Designs
für Deine Karten.

Kinderleicht


Kinderleicht

Gestalte Traumkarten
einfach und bequem von
daheim.

Zufriedenheitsgarantie


Zufriedenheitsgarantie

Wir kümmern uns um Deine
Zufriedenheit. Passt etwas nicht, finden wir eine Lösung.

Blitzlieferung


Blitzlieferung

Ist die Zeit knapp?
Kein Problem. Wir verschicken
Deine Lieferung in 1-2 Tagen.